Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen für Bestellungen 

 

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma S.Cool Sports GmbH und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingung des Bestellers erkennt die S.Cool Sports GmbH nicht an, es sei denn, es wurde ausdrücklich schriftlich Ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

S.Cool Sports GmbH verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Web-Site anzunehmen. Bei Schreib,- Druck- und Rechenfehlern auf der Web-Site ist die S.Cool Sports GmbH zum Rücktritt berechtigt.

§ 3 Preise

Alle Lieferungen erfolgen zu den am Tage des Versandes gültigen Listenpreisen zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Unsere Preise verstehen sich brutto in EURO, wenn nicht ausdrücklich schriftlich eine andere Vereinbarung getroffen wurde.

§ 4 Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Versandkosten trägt der Käufer. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Schadensersatz wegen Verzuges oder nachträglicher objektiver Unmöglichkeit der Lieferung sind außer bei Vorsatz und grob fahrlässigem Handeln ausgeschlossen. Die Kosten für Lieferung und Verpackung werden in den Aufträgen nicht gesondert aufgeführt, sondern werden von uns entsprechend des Bestimmungsortes, der Maße und des Gewichtes der Sendung ermittelt und dem Besteller in Rechnung gestellt. Sendungen außerhalb Deutschlands berechnen wir nach den aktuell gültigen Frachtsätzen der beauftragten Paketdienste und Spediteure, die Preise verstehen sich unverzollt und unversteuert.

§ 5 Besonderheiten beim Kauf auf Rechnung

Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich. Die S.Cool Sports GmbH behält sich vor, die Zahlungsweise »Rechnung« für bestimmte Bestellungen nicht zu akzeptieren und den Besteller statt dessen auf andere Zahlungsarten, (z.B. PayPal, Kreditkarte) zu verweisen. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig.

§ 6 Zahlungen

Rechnungen sind innerhalb 10 Tagen netto zahlbar, es sei denn, es liegt ausdrücklich eine anderweitige schriftliche Vereinbarung vor.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unserer sämtlichen Forderungen gegen den Käufer unser Eigentum. Der Käufer kann die waren im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes veräußern oder weiterverarbeiten. Sonstige Verfügungen wie Verpfändungen oder Sicherungsübereignungen unserer Waren sind ausgeschlossen.

§ 8 Gewährleistung/Haftung

Bei begründeter Beanstandung steht uns die Wahl zwischen Wandelung, Nachbesserung oder Ersatzlieferung frei. Im Fall des Fehlschlagens der Nachbesserung stehen dem Käufer die Rechte auf Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung der Vergütung zu. Für die von uns zu vertretenden Schäden haften wir nur, soweit uns oder unserem Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Dies gilt für alle Schadensersatzansprüche unabhängig davon, ob sie auf gesetzlichen Bestimmungen, deliktischem Handeln, vertraglichen Vereinbarungen oder auf sonstigen Rechtsgründen beruhen. Diese Haftungsbeschränkung erfasst jedoch nicht die durch das Fehlen von zugesicherten Eigenschaften verursachten direkten Schäden und solche Mangelschäden, gegen die der Käufer durch die zugesicherte Eigenschaft abgesichert werden sollte. Für sonstige Mangelfolgeschäden haften wir nur in der vorstehenden beschränkten Weise.

§ 9 Datenschutz

Der Besteller ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu dem E-Mail – Benachrichtigungsdienst erforderlichen personenbezogenen Daten durch die S.Cool Sports GmbH ausführlich unterrichtet worden. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Für eine Bestellung werden vom Besteller benötigt, der Name, die E-Mail-Adresse und die Versandadresse. Für das Lastschriftverfahren zusätzlich die Bankleitzahl und die Kontonummer. Mit Einverständnis des Bestellers werden seine Kundenstammdaten, seine Transaktionsdaten, die Daten über die
Bestellung und die Nutzung des Dienstes gespeichert. Damit soll gewährleistet werden, dass die entsprechenden Seiten auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden können, beispielsweise über personalisierte Bereiche etc. Ihre Daten werden nur für die Bestellung und Lieferung der Ware verwendet.

§ 10 Gerichtsstand

Gerichtsstand von Amts- als auch Landgericht ist Ulm

Warenkorb
Sidebar
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch den Besuch unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Sign in

No account yet?